Zurück zur Übersicht

Anselm Neft

*1973, Bonn

Klassenstufen

VS 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Website: http://www.anselmneft.de


Kurzbiografie

Anselm Neft, geboren 1973 bei Bonn, ist Romanautor, Satiriker und Publizist. Er schrieb bereits hunderte von Satiren, Nachrufen und Kolumnentexten u.a. für den Tagesspiegel, die WELT, taz, Titanic, DAS MAGAZIN und den Eulenspiegel. Er leitete zahlreiche Schreib-Workshops, zuletzt für die TeilnehmerInnen des Berliner Literaturwettbewerbs „openmike“ sowie die Autorenschule „Schreibhain“. Neft gründete 2005 mit anderen „EXOT – Zeitschrift für komische Literatur“ und gab diese bis zu ihrem Ende im jahr 2015 mit heraus. Seit 2016 lebt er in Hamburg, betreibt dort die Lesebühne „Liebe für alle“ und arbeitet an einem weiteren Roman.

Angebote

Der Autor bietet Schreibworkshops (auch für Jugendliche) an. Ein entscprechendes Angebot für Hamburg befindet sich im Aufbau.

Werke

Titel Verlag Erschienen
Die Lebern der Anderen Ullstein 2010
Hell Satyr 2013
Helden in Schnabelschuhen Knaus 2014
EXOT -- Zeitschrift für komische Literatur EXOT 2015
Vom Licht Satyr 2016